Konzept 2020

Das fraumünsterhof-spectaculum 2020 soll ein Begegnungsort für die Zürcher Bevölkerung sein, der mittelalterliche Geschichte hautnah erlebbar und lustvoll geniessbar macht.

 

Herzstück ist ein Festzelt mit Bühne als manifestierter Begegnungsort, Witterungsschutz und Verpflegungsstätte.

 

Ess- und Trinkstände nehmen das Thema Mittelalter und Wasser auf, bieten ein speziell gestaltetes Angebot samt Degustationen und darüber hinaus entsprechende Informationen zum geschichtlichen Kontext der angebotenen Speisen und Getränke (z.B. Fisch Burger mit Fischen aus dem Zürichsee, mittelalterliche Flammkuchen, Met, gebrannte Wasser).

 

Auf dem Münsterhof wird mit weiteren Themenständen das Thema Wasser mit all seinen Facetten dargestellt: Handwerke wie Seifensieden, Papierschöpfen oder Parfümherstellen werden praktisch gezeigt; Zünfte präsentieren ihren Hintergrund im Kontext mit Wasser interaktiv; die Technik des Feuerlöschens wird spielerisch vermittelt; konkrete Wasserschutzprojekte im Raum Zürich können präsentiert und allenfalls mit konkreten Aktionen verbunden werden; die Wasserversorgung der Stadt Zürich kann sensibilisieren.


Download
Projektbeschrieb PDF
1 Projektbeschrieb_FrauMünsterHofSpectac
Adobe Acrobat Dokument 706.6 KB